Record Release: Marc Wöhler – Album „Blue“

September 20, 2018

Liebe Freunde der handgemachten, akustischen Musik,
Ich freue mich riesig, eine brandneue Produktion aus meinem Projektstudio „tonbetrieb“ vorstellen zu können.
Es ist das jetzt auf dem Fuego-Label veröffentlichte Album „Blue“ des Sängers und Songschreibers Marc Wöhler.

Mein Beitrag daran ist – neben dem Arrangement und Recording – das Entwickeln und Einspielen der Gitarrentracks, meist auf der akustischen Westerngitarre, mit sparsamen Overdubs von verschiedenen elektrischen Saiteninstrumenten.
Die Credits für das Mastering gehen an Achim „Doc“ Gätjen.

Hier der Pressetext zum Album:
——————–
Marc Wöhler, bekannt als Shouter der wilden Rock’n’Roll-Band „Ten Beers Faster“, präsentiert mit seinem ersten Solo-Album unter dem Titel „Blue“ faszinierend reduzierten Accoustic Rhythm & Blues aus eigener Feder.

In Zusammenarbeit mit dem Bremer Gitarristen Peter Apel enstand ein Album mit 12 Titeln in weiter Bandbreite zwischen Blues, Rock’n’Roll, Soul und Gospel.

Marc Wöhlers englische Texte erzählen von den Höhen und Tiefen des Lebens – autobiographisch, ehrlich, gefühlvoll – kurz: ein musikalisches Notizbuch seines Lebens.

Das Album ist per download ab sofort erhältlich über Amazon, iTunes, Spotify sowie in limitierter Auflage als CD über www.marcwoehler.de .
——————–

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: